Ostereiersuchen

Zum 15. Mal luden der Geflügelzuchtverein Morsum und der Ernteverein Varste gemeinsam Kinder zum kostenlosen Ostereiersuchen ein. Gerd Grieme schlüpfte wieder in sein Hasenkostüm und begleitete rund 120 Kinder trotz der kühlen Temperaturen durch den Griemegarten um die versteckten Eier und Leckereien zu suchen. Wieder ein großer Erfolg

Ein Dank gilt den Mitgliedern des Erntevereins, die für warme und kühle Getränke und Bockwurst zuständig waren, Hajo Grieme für die Hüpfburg und die Freifahrten mit dem Trecker

Ein kleiner Flohmarkt, Infos zur Rassegeflügelzucht und ein Blick in die Zuchtanlage runden das gelungene Ostereiersuchen ab.

Ein Dank auch an die vielen Eierspender und den Institutionen für die Unterstützung.